UPA Workshop

UP-WS17: Was macht gute User Research aus?

Veröffentlicht am

German UPA Arbeitskreis: User Research Organisation: Britta Karn (Centigrade GmbH), Corinna Ogonowski (auxmoney GmbH), Hartmut Schmitt (HK Business Solutions GmbH), Jan Seifert (User Interface Design GmbH), Markus Weber (Centigrade GmbH), Nikolai Pärsch (Porsche AG) Ort/Raum: International Congress Center, K5 Datum/Uhrzeit: Mittwoch, 5. September 2018 | 9:00 – 10:30 Uhr Im Workshop des Arbeitskreises dreht sich dieses Jahr […]

UPA Workshop

UP-WS15: Interkulturalität

Veröffentlicht am

German UPA Arbeitskreis: Interkulturalität Organisation: Dr. Rüdiger Heimgärtner (Intercultural User Interface Consulting (IUIC)) Ort/Raum:International Congress Center, S5 Datum/Uhrzeit: Montag, 3. September 2018 | 11:00 – 12:30 Uhr In diesem ersten Workshop des neu gegründeten AKs sollen die Themenfelder, angestrebte Ziele und Ergebnisse dargestellt und von den Teilnehmer konkretisiert, hinterfragt und erweitert werden, um einen größeren Kreis […]

UPA Workshop

UP-WS14: Wann lohnt sich UX für Unternehmen aus wirtschaftlicher Sicht?

Veröffentlicht am

German UPA Arbeitskreis: ROI UX Organisation: Arnd Engeln (Hochschule der Medien Stuttgart), Olga Lange (FernUniversität Hagen), Edna Kropp (akquinet), Ron Reckin (SIBB e.V.), Delia Jugel (MARKANT Services International) Ort/Raum: International Congress Center, K2 Datum/Uhrzeit: Montag, 3. September 2018 | 16:00 – 17:30 Uhr Rund um UUX kommt häufig die Frage auf, ob sich Investitionen in eine nutzerzentrierte […]

UPA Workshop

UP-WS12: Welche Fähigkeiten brauchen UX und Usability Professionals bei der Erledigung ihrer Aufgaben?

Veröffentlicht am

German UPA Arbeitskreis: Qualitätsstandards Organisation: Anke Schnepel (doctronic GmbH & Co. KG), Indra Burkart (eresult GmbH), Thorsten Wilhelm (eresult GmbH), Holger Fischer (Universität Paderborn, SICP), Monika Gillessen (freiberuflich) Ort/Raum: International Congress Center, K2 Datum/Uhrzeit: Montag, 3. September 2018 | 14:00 – 15:30 Uhr In den vergangenen Jahren haben sich die Stellenausschreibungen im Berufsfeld der UX und Usability […]

UPA Workshop

UP-WS11: Fronta11y – Accessibility-Experten an der Fragen-Front

Veröffentlicht am

German UPA Arbeitskreis: Barrierefreiheit Organisation: Anne-Marie Nebe (T-Systems MMS GmbH) Ort/Raum: International Congress Center, K5 Datum/Uhrzeit: Montag, 3. September 2018 | 11:00 – 12:30 Uhr Anwendungen, die auch von beeinträchtigten Menschen genutzt werden sollen, sind teuer, häßlich und aufwendig. Die Berücksichtigung der Anforderungen von Menschen mit besonderen Bedürfnissen erzeugt keinen ausreichenden Return of Invest. Ausschließlich Bundesbehörden sind […]

UPA Workshop

UP-WS10: Personabasierte Entwicklung von Methodenkarten für UX-Argumentation

Veröffentlicht am

German UPA Arbeitskreise: Inhouse / ROI UX Organisation: Jonathan Diehl (inform), Carmen Fehrenbach (Deutsche Telekom AG), Edna Kropp (akquinet tech@spree), Ron Reckin (SIBB e.V.) Ort/Raum: International Congress Center, K2 Datum/Uhrzeit: Montag, 3. September 2018 | 11:00 – 12:30 Uhr Die Arbeitskreise Inhouse und ROI UX gestalten gemeinsam einen Workshop mit dem Ziel, nutzerzentriert ein Konzept für Methodenkarten […]

UPA Workshop

UP-WS09: Was mache ich hier eigentlich? – Die Berufsethik von UX Professionals am Beispiel kontroverser Themen im UX Design

Veröffentlicht am

Organisation: Dr. Markus Weber (Centigrade GmbH) Ort/Raum: International Congress Center, K5 Datum/Uhrzeit: Dienstag, 4. September 2018 | 14:00 – 15:30 Uhr Der Sammelbegriff „UX Professionals“ deckt eine Vielzahl unterschiedlicher fachlicher Hintergründe und Aufgabengebiete ab. Dies hat zur Folge, dass Themen aus verschiedenen Perspektiven zum Teil kontrovers diskutiert werden. Im Workshop befassen sich die Teilnehmer mit verschiedenen Thesen/Fragestellungen […]

UPA Workshop

UP-WS08: Nachhaltige Software? Der Endbenutzer der Zukunft

Veröffentlicht am

Organisation: Sandra Schulz (SAP SE), Lars Henning Zahl (SAP SE), Norbert Broeke (SAP SE), Martine Clemot (SAP SE), Clarissa Goetz (SAP SE), Daniel Defiebre (SAP SE) Ort/Raum: TU Dresden, Andreas Pfitzmann Bau, E005 Datum/Uhrzeit: Sonntag, 2. September 2018 | 16:00 – 17:30 Uhr Unser Team beschäftigt sich mit den Fragen, wie Software und Ethik in Einklang gebracht […]